Konzert in c für Barockoboe, barockes Streichorchester und B.c., op. 153 - Partitur

25,20 EUR inkl. 7 % MwSt. + Versand
Lieferzeit: 1-4 Tage
Rubrik: Orchestermusik
Verlag: Goldbach
Besetzung: Barockoboe, barockes Streichorchester, B.c.
Komponist: Miehling, Klaus
Art.Nr.:: Mi 34.00
Gewicht: 0.000 kg


 „Handwerklich sind sie [das Oboenkonzert und das Fagottkonzert] meisterhaft ausgesetzt, von einiger melodiöser Erfindungskraft wie bei einem Jommelli oder Cimarosa und mit Bässen versehen, die auch JBS [JSB?] erfreut hätten.
Das Oboenkonzert in c eröffnet mit einem kraftvollen ‘Allegro mà non troppo’, gefolgt von einem lyrischen ‘Un poco adagio’ und einem zupackenden ‘Allegro moderato, mà energico’. Beeindruckend in dieser Komposition ist die Klarheit ihrer Architektur, herausfordernd ist die virtuose und dem Instrument auf den Leib geschneiderte Oboenstimme. Dieses Konzert ist rhythmisch abwechslungsreich, harmonisch farbig und hochmelodiös. […] Klaus Miehlings Werke klingen irgendwie bekannt und doch noch nie gehört. Das ist wahrlich unerhört! Wer sich am traditionellen Barock satt gehört hat, dem seien diese frischen Kompositionen empfohlen. Eine Bereicherung einer Facette unserer zeitgenössischen Musik sind sie auf jeden Fall.”


Tonkünstler-Forum Baden-Württemberg, März 2010

Stimmen:

 

Ob. Solo

Mi 34.01

4,90.-

V 1

Mi 34.02

4,90.-

V 2

Mi 34.03

4,90.-

Va

Mi 34.04

4,90.-

Vc

Mi 34.05

4,90.-

Cb

Mi 34.06

4,90.-

ausgesetzter B.c. mit Oboenstimme

Mi 34.07

15,40.-

 

1. Allegro mà non troppo

2. Un poco adagio

3. Allegro moderato, mà energico

[<zurück]
[Übersicht]
[weiter>]
[Letztes>>]
Artikel 2 von 6 in dieser Kategorie

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
 Erinnere mich
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Parse Time: 0.442s