Johann Jakob Löwe von Eisenach

Johann Jakob Löwe von Eisenach wurde 1629 als Sohn des kurfürstlich sächsischen Gesandten in Wien geboren. Der Vater stammt aus Eisenach. Löwe von Eisenach war Schüler von Heinrich Schütz in Dresden, auf dessen Empfehlung Kapellmeister in Wolfenbüttel, später Kapellmeister in Zeitz und ab 1882 bis zu seinem Tod 1703 Organist an St. Nicolai in Lüneburg.



Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln) Seiten:  1 
5 Arien mit Ritornellen aus der „Salanischen Musenlust“ - Set
Johann Jacob Löwe von Eisenach

5 Arien mit Ritornellen aus der „Salanischen Musenlust“ - Set

28,00 EUR
( inkl. 7 % MwSt. + Versand )

Lieferzeit: 1-4 Tage

Gewicht: 0,120 kg

Artikel-Nr.: L02

Details

Zurück zu

Kammermusik
Startseite
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln) Seiten:  1 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
 Erinnere mich
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Parse Time: 0.291s