Claude Debussy

Wie viele Komponisten der Vergangenheit (Mozart, Beethoven, Schumann, Chopin, Brahms, Prokofjew, Schostakowitsch etc.) war auch Claude Debussy ein hervorragender Pianist. Über 30 Kompositionen für Klavier gibt es von ihm. Die bekanntesten sind „Children`s Corner“ und die „Suite bergamasque“ mit dem populären dritten Satz „Clair de lune“. Unter dem Einfluss russischer (Mussorgsky) und außereuropäischer Musik (arabisch und javanisch) entwickelte Debussy einen unverwechselbaren, eigenen Musikstil. Bekannt ist seine Begeisterung für ein Konzert des javanischen Gamelanorchesters (Buckelgongs) mit pentatonischer und Ganztonmusik zur Pariser Weltausstellung von 1889. Zu seinen Hauptwerken zählen „La Mer“ (1903-05) und die Oper „Pelléas und Mélisande“ (1902).



Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln) Seiten:  1 
„Suite bergamasque“ für Bläserquintett - Set
Claude Debussy

„Suite bergamasque“ für Bläserquintett - Set

64,40 EUR
( inkl. 7 % MwSt. + Versand )

Lieferzeit: 1-4 Tage

Gewicht: 0,250 kg

Artikel-Nr.: D07

Details
L'ISLE JOYEUSE für Doppelbläserquintette - Set
Claude Debussy

L'ISLE JOYEUSE für Doppelbläserquintette - Set

56,00 EUR
( inkl. 7 % MwSt. + Versand )

Lieferzeit: 1-4 Tage

Gewicht: 0,250 kg

Artikel-Nr.: D08

Details

Zurück zu

Kammermusik
Startseite
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln) Seiten:  1 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
 Erinnere mich
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Parse Time: 0.309s